Firmengeschichte

30 Jahre GENG GROSSE MODE

Im Jahre 1983 entwarf Hannelore Geng ihre erste Kollektion für Damenmode in Großen Größen.

Bereits Mitte der 70er Jahre war H. Geng, die an der Fachhochschule für Bekleidung in Sigmaringen Design und Schnitttechnik studierte, Direktionsassistentin bei einer bedeutenden Modefirma in Süddeutschland. Ihr Mann, Ludwig Geng, war in derselben Firma als Verkaufsleiter tätig.

Von 1983 bis 1993 entwarf  Frau Geng eigene Kollektionen für den Fachhandel, die bei Lohnbetrieben im Inland gefertigt wurden. Über 600 Kunden im In- und Ausland wurden beliefert.

1989 wurde das Fachgeschäft an der Hesselstrasse 1 in Milte eröffnet. Ende 2012 erfolgte der Umzug in das neue Geschäft in der Dorfstrasse 5.

Dieses Fachgeschäft zählt heute zu den größten Fachgeschäften für Damenmode in Übergrößen weit und breit. Die Kundinnen können unter ca. 4.000 Teilen auswählen.